Einmal erlerntes Wissen verliert in den Gesundheitsberufen schnell an Aktualität. Die Pflegeforschung liefert ständig neue Erkenntnisse, die in der Pflegepraxis zur Anwendung kommen sollen. Als Beispiel kann die Forderung zur Einführung der in den letzten Jahren entwickelten Expertenstandards dienen.

Um diesem fachlichen Anpassungsbedarf der Berufsgruppe der Pflegenden gerecht zu werden, müssen klassische Fort- und Weiterbildungskonzepte durch neue Lernformen wie Blended Learning (Kombination aus Präsenz- und internetgestütztem Lernen) ergänzt werden.

Wir offerieren Ihnen als eine der ersten Bildungseinrichtungen im Bereich der Pflege seit Jahren verschiedene Weiterbildungen, die mittels Blended Learning die Möglichkeit bieten orts- und zeitunabhängig zu lernen und zu kommunizieren.

Die Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen Süd gGmbH ist seit 2008 im Verein "eLearning Initiativen & Projekte" (eLiP e.V.) engagiert und gehört zu seinen Gründungsmitgliedern. Weitere Informationen erhalten Sie über die Webseite des Vereins.

Kontakt:

Dietmar Koch
ILIAS Administration
Fon: 0551 – 49507-36
Fax: 0551 - 49507-39
E-Mail: ilias@aul-nds.de

Lernplattform ILIAS:
www.aul-online.de

Aktuelles Projekt: Stress-Rekord