Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen werden zunehmend auch außerhalb der klassischen psychiatrischen Einrichtungen behandelt und betreut. Dies gilt insbesondere für Menschen mit Demenz und älter werdende Menschen mit geistigen und seelischen Behinderungen. Das stellt das Personal in ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen vor neue Herausforderungen.

Zielgruppen:

  • Examinierte Pflegekräfte
  • Mitarbeiter/-innen in Einrichtungen der BehindertenhilfeInhalte und

Lehrgänge: